Gelesen im April 2018

Der April ist wieder vorbei und ich habe eine Menge gelesen: „Oskar, der Superblogger“ von Marlise Arnold „tschick“ von Wolfgang Herrndorf „Pretty Little Liars: Unschuldig“ von Sara Shepard „Gossip Girl 1: Ist es nicht schön gemein zu sein“ von Cecily von Ziegesar „Once upon a more enlightened Time“ von James …

Bücher Haul

Also eigentlich habe ich diesen Beitrag schon zum März geplant, aber ich wollte noch abwarten bis ich zu allen Rezensionexemplaren einen Beitrag verfasst hatte und das hat bei einem Buch etwas länger gedauert. Also gibt es hier einen etwas verspäteten Haul, der zu mindestens alle Bücher zeigt die bis zum …

Leseplanung April 2018

Für den April habe ich mir wieder fünf Bücher raus gesucht, eine bunte Mischung um für viel Abwechslung zu sorgen. „Die Tore der Welt“ von Ken Follett „Das verlorene Symbol“ von Dan Brown „The cracked Looking Glass“ von Katherine Anne Porter „Pretty Little Liars: Unschuldig“ von Sara Shepard „Die Liebe …