Rezension zu „Renegades – Gefährlicher Freund“ von Marissa Meyer

Sie sind eine Vereinigung speziell begabter Menschen. Nach einem Jahrzehnt der Gewalt und Anarchie haben sie in Gatlon City für Recht und Ordnung gesorgt: die Renegades. Seither gelten sie als Helden, zu denen alle aufsehen.  Alle außer den Anarchisten, die von den Renegades vertrieben wurden und die nun im Untergrund …

Rezension zu „Gelobtes Land: Hoop“ von Christine Heimannsberg

Rezensionsexemplar In Europa ist nichts mehr, wie es war: Nach dem Vorfall ist der länderreiche Kontinent auf einen Bruchteil seiner Größe reduziert und wird von einer autoritären Regierung sowie archaischen Clans beherrscht. Die oberste Maxime lautet, das Überleben der männlichen Nachkommen zu sichern.Als die achtzehnjährige Lore von einem Treffen mit ihrer heimlichen …

Der 1. Bloggeburtstag!

Vor einem Jahr habe ich meine erste Rezension veröffentlicht. Ich kann kaum glauben, dass es erst ein Jahr her ist. So viel ist passiert und zugleich fühle ich mich als wenn ich gerade erst angefangen habe.. Dieser Blog ist aus Langeweile entstanden und  ich führe in seit dem mit Freude …

Rezension „Prinzessin Undercover“ von Connie Glynn

Werbung / Rezensionsexemplar Ellie ist eine echte Prinzessin, die sich nichts mehr wünscht, als normal leben zu können. Lottie ist ein ganz normales Mädchen, das sich nichts mehr wünscht, als Prinzessin zu sein. Als sich ausgerechnet diese beiden im Internat Rosewood Hall ein Zimmer teilen müssen, liegt die Lösung auf der …

Leseplanung September 2018

Wie immer gibt es hier einen kleinen Einblick in die Bücher, die ich momentan aktiv lese. Ich habe noch ganz viele angefangene, die aber schon seit mindestens drei Wochen unberührt im Regal stehen, die zählen erst dann wieder, wenn ich sie wieder weitergelesen habe. Aber jedes Mal wenn ich ein …